Der Einfluss mit einem qualitativ minderwertigen Datenkabel

Apr. 28,2018

Der Einfluss mit einem qualitativ minderwertigen Datenkabel

1. Langsame Aufladung

Eine Stunde um 50% Leistung zu erreichen? Oder berechnen Sie 10% für 5 Stunden? Um zu sehen, ob die Ladeleistung einer Ladeleitung stark ist, hängt sie von den Eingangs- und Ausgangsspannungen und Spannungsabfällen ab, wenn der Strom geladen wird, dh wie hoch die Leistung ist, wenn der Strom durch die Ladeleitung fließt, wie groß der Verlust ist und der Bruch mit der Leitung zusammenhängt. Die Impedanz des Kerns steht in Beziehung. Derzeit haben einige minderwertige Ladeleitungen auf dem Markt extrem instabile Ströme und neigen dazu, die Batterielaufzeit von Mobiltelefonen zu verbrauchen.

2. Langsame Übertragung

Manche Leute denken, dass die Länge der Datenleitung die Übertragungsrate beeinflusst. Tatsächlich haben qualifizierte Datenleitungen in einem bestimmten Längenbereich keinen großen Einfluss auf die Übertragungsgeschwindigkeit: Die meisten der minderwertigen Ladeleitungen auf dem Markt haben nur 2 Kerne, während die ausgezeichneten Datenleitungen 4-adrige Kupferkabel verwenden. Unterstützt Datenübertragung und -aufladung.

3. Der Thread bricht und bricht

Dieser Punkt braucht nicht zu viele Kommentare, aber diejenigen, die Datenleitungen von geringer Qualität verwendet haben, müssen mit den Leuten sympathisieren, gebrochene Linien, und es gibt viele Gründe für den Bruch, wie die schlechte Qualität des Linienmaterials, Kernüberhitzung, wiederholtes Einstecken und Umspulen und langes Wickeln und so weiter. Beim Kauf ist es am besten, eine gute Handwerkskunst zu wählen. Einige ausgezeichnete Datenleitungen verwenden geflochtene Netzumhüllung, verzinnte hochreine Kupferkerne mit Folienabschirmungen, die den Wärmeverlust stark reduzieren und gleichzeitig die Lade- und Datenraten erhöhen.


Von: Denise Wang

Aktuelle Artikel

Alle Blogs