Was ist ein kabelloses Ladegerät und wie funktioniert es?

Jan. 29,2018

Was ist ein kabelloses Ladegerät und wie funktioniert es?

Ein drahtloses Ladegerät ist ein Gerät, das elektrische Energie durch magnetische (Funk-) Wellen überträgt.

Das Grundprinzip hinter der Funktion des Gerätes wird entweder in der Physik der 6. oder 8. Klasse erklärt: Elektronen, die durch elektrische Drähte oder andere leitende Objekte wandern, erzeugen magnetische Kräfte senkrecht zum Stromfluss und jedes Magnetfeld senkrecht zum Draht erzeugt elektrische Energie in das Kabel.


Durch Verdrillen eines Drahtes zu einer Spule wird das Magnetfeld dann konzentriert und fokussiert, wodurch eine induktive Spule (ein anderer Name für einen Elektromagneten) gebildet wird. Indem zwei dieser Spulen nebeneinander angeordnet werden, wird Wechselstrom von einer Spule zur anderen übertragen. Ein anderer Ort, wo dieses Phänomen gefunden wird, ist in den Antennen, wenn das elektrische Signal von einer Antenne zu der anderen (oder mehr) übertragen wird.


Die Entfernung und Effizienz der Energieübertragung hängt von der Form der Antenne und der verwendeten Wellenlänge (Frequenz) ab.

Diese Technologie wird in Fernseh- und Radiosendungen, Mobiltelefonen, Wi-Fi-Netzen, Leistungstransformatoren (große, die Häuser versorgen, und kleinen in Power-Bricks) usw. verwendet.


Die kabellosen Ladegeräte sind normalerweise flache Pad-Look-Geräte (die Power-Sending-Antenne) und können verwendet werden, um die meisten gängigen tragbaren Geräte wie Handys und MP3-Player aufzuladen.

Das Stromversorgungsgerät müsste modifiziert werden (die Stromempfangsantenne) oder speziell für den Betrieb mit einem drahtlosen Ladegerät ausgelegt sein.

Die drahtlosen Ladegeräte arbeiten normalerweise in Mikrowellenfrequenz und müssen daher in unmittelbarer Nähe des zu ladenden Geräts sein.



Was ist ein kabelloses Ladegerät und wie funktioniert es?

Was ist ein kabelloses Ladegerät und wie funktioniert es?


Wendy

Aktuelle Artikel

Alle Blogs