Was ist USB4? Was ist der Unterschied zu USB 3.2?

Apr. 30,2021

Was ist USB4? Was ist der Unterschied zu USB 3.2?

Der vollständige Name von USB4 lautet Universal Serial Bus Generation 4, die im September 2019 veröffentlichte USB-Spezifikation der neuesten Generation. Sie unterstützt Übertragungsgeschwindigkeiten von 20 Gbit / s und 40 Gbit / s und kann eine Leistung von bis zu 100 W liefern. Es wird nur ein USB-Typ-C-Anschluss verwendet, bei dem es sich um eine Zweikanalübertragung handelt. Es kann auch gleichzeitig DisplayPort-Video und -Audio übertragen, ist abwärtskompatibel und unterstützt Thunderbolt 3.


Die Unterschiede zwischen USB 3.2 und USB4 sind wie folgt:

1. Übertragungsbandbreite: USB 3.2 beträgt maximal 20 Gbit / s, während USB4 40 Gbit / s beträgt.

2. Übertragungsprotokoll: USB 3.2 überträgt Daten hauptsächlich über das USB-Protokoll, während USB4 das Protokoll mithilfe der Tunneltechnologie in Datenpakete kapselt.

3. DP-Übertragung: Kann DP 1.4 unterstützen.

4. PCIe-Übertragung: USB 3.2 unterstützt PCIe nicht, USB4 unterstützt.

5. TBT3-Übertragung: USB 3.2 unterstützt nicht, USB4 unterstützt.

6. Host zu Host: Die Kommunikation zwischen Host und Host wird nicht von USB3.2, sondern von USB4 unterstützt.

Aktuelle Artikel

Alle Blogs